Maintenance Bypass PDUs

Kompakte, manuell schaltbare Stromverteilung für IT-Racks

Die CyberPower Maintenance Bypass PDU (MBP) ermöglicht Administratoren angeschlossener Geräte für eine USV-Wartung ohne von USV-Betrieb auf Netzbetrieb umzuschalten.

Dank der schnellen Umschaltzeit gewährleistet die PDU eine konsistente und nahtlose Versorgung für die angeschlossenen Geräte. Die Norm IEC-Anschlüsse unterstützen die meisten IT-Geräte und USVs bis zur maximalen Leistungen von 3kVA. Mit seinen flexiblen Konfiguration, kann die MBP-PDU an eine USV entweder horizontal oder vertikal angebracht werden.

Überlastsicher - die PDU hat zudem einen Sicherungsautomaten und schützt vorgeschaltete USVs gegen Überlast oder Kurzschluß.

Dank ihrer hohen Verarbeitungsqualität und ihrer Rackmount-Bauform eignet sich die MBP Serie genau für die spezifischen Maße und Einbaukonzepte der spezialisierten Schränke im Serverraum. Die PDUs sind nach den Standards ETL/RoHS zertifiziert.

● Manueller Bypass Schalter
● Kompatibel mit USVs bis zu 3kVA
● Standard IEC-Anschlüsse sind kompatibel mit den meisten IT-Geräten
● Schnelle Umschaltzeit für eine schnelle, nahtlose und sichere Wartung

ModellEingangs-NennstromEingangssteckertypEingangs-NennspannungAnzahl AusgängeBauhöhe
16A (max.20A)
Eingang Netzversorgung: IEC C20
200V - 240V
71HEDatenblatt